Top
Musik beim Outdoortraining

Can you feel the beat ? Wie sich Musik hören beim Training auf den Körper auswirkt

Gehörst du auch zu denjenigen, die gerne Musik hören beim Laufen, Walken oder beim Fitnesstraining?

 

Besonders im Gym fällt es mir auf, dass fast jeder mit Stöpseln im Ohr trainiert. Da bin ich mit „oben ohne“ (Kopfhörer versteht sich;) eher die Ausnahme. Ich mag es nämlich, die Geräusche der Umgebung zu hören, sei es das monotone Rollen vom Laufband nebenan oder das Zusammenklatschen der Gewichtsscheiben. Ok, nicht alle Geräusche möchte ich dabei unbedingt hören aber irgendwie war mein Bedarf an Musik während dem Training einfach bisher noch nicht so groß. Doch das wird sich jetzt ändern! Denn seit ich über die positiven Auswirkungen Bescheid weiss, werden Kopfhörer zukünftig mein Begleiter beim Ausdauertraining werden 🙂 

Warum Wasser bei Training nicht fehlen darf

Warum du beim Training nicht auf Wasser verzichten solltest

Trinken ist generell ein wichtiges Thema in unserer Gesellschaft – die meisten von uns (und da zähle ich mich dazu) trinken über den Tag verteilt zu wenig. Vor allem zu wenig Wasser. Seitdem ich mir meine Trinkflasche immer mit in die Handtasche packe und auch im Büro das Wasser immer in Sicht- und Griffnähe habe, hat sich mein Trinkverhalten aber zunehmend gebessert.

Im Training spielt das Trinken eine besonders große Rolle; Vor allem wenn man Ausdauersport betreibt und dabei viel schwitzt, kann ein Wassermangel schnell Probleme machen.

waden massage mit blackroll

Waden Massage mit Blackroll® | Faszien Fitness

Durch langes Stehen und anderen berufsbedingten Belastungen kann die Wadenmuskulatur schnell überstrapaziert werden. Dies macht sich durch eine Verhärtung und/oder Schmerzen in den Waden bemerkbar. Mit folgender Übung wird das Gewebe und die Muskulatur wieder gelockert und die Wade erlangt ihre ursprüngliche Funktionsfähigkeit wieder.

Seilspringen

Rope-Skipping | Seilspringen im Fokus: Tipps & Übungen

Ja wer kennt es nicht: das gute alte Springseil mit dem man etliche Pausen im Schulhof verbracht hat. Die Bewegungen machen einfach Spaß und bringen gute Laune – und da ist es ganz egal, wie alt man ist (das Gleiche gilt übrigens auch fürs Schaukeln). Das nächste mal wirst du beim Seilspringen sogar noch höher springen (vor Freude nämlich), wenn du erfährst, welche weiteren positiven Effekte das Springen mit Seil noch mit sich bringt!

Diese Übung macht verspannte Schultern wieder locker | TRX® Reverse Butterfly für Einsteiger

Diese Übung macht verspannte Schultern wieder locker | TRX® Reverse Butterfly für Einsteiger

Ok, ich denke es kennt jeder von uns: man sitzt lange vorm Pc, in einer einseitigen Haltung und plötzlich beginnt es im Schulter-Nackenbereich zu zwicken. Man beginnt mit den Schultern zu kreisen und massiert mit den Händen den verspannten Bereich. Eine noch bessere, und vor allem effektivere, Übung gegen eine verspannte Schulterpartie zeige ich euch hier!